In diesem Yogatherapie Modul beschäftigen wir uns sehr eingehend mit den Füßen, den Knien und der Hüfte. Du wirst die Anatomie auf verständliche, aber trotzdem genaue Weise erklärt bekommen und lernst, wie Du Menschen mit spezifischen Beschwerdebildern oder Erkrankungen helfen kannst. Dazu gehören u.a. Hallux Valgus, Fersensporn, Kreuzbandrisse, Knie- und Hüftgelenksarthrose und künstliche Knie- und Hüftgelenke, um nur einige Krankheitsbilder zu nennen. Yoga kann in vielen Fällen den Heilungsprozess unterstützen. Wenn wir als Yogalehrer:innen verstehen, wie wir die Menschen durch spezielle Übungen, korrekte Ausrichtung, den Einsatz von Triggerpunkt-Massagen und speziellen Adjusts helfen können, zurück zur korrekten Ausrichtung des Körpers zu finden, können wir einen großes Beitrag zu mehr Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensfreude leisten

Das hier erworbene Wissen kannst Du sowohl im Personal Trainings als auch in Gruppenkursen einsetzten, um Deinen Unterricht noch genauer und feiner werden zu lassen.

Dabei legen wir einen großen Schwerpunkt auf die Ausrichtung der Füße. Gerade die Füße als Basis bei allen stehenden Tätigkeiten (im Yoga wie im Alltag) haben einen maßgeblichen Einfluß auf die Ausrichtung der Gelenke des gesamten Körpers, besonders auf das Knie- und Hüftgelenk.

Neuste Studien weisen darauf hin, dass z.B. Arthrose im Kniegelenk (Gonathrose) auch auf muskuläre Dysbalancen und damit eine unphysiologische Beanspruchung der Knorpelstrukturen im Kniegelenk zurückzuführen ist. Hierfür ist die korrekte Ausrichtung der Füße unumgänglich!

Auch Hüftbeschwerden können sich auf Fußfehlstellungen zurückführen lassen, können aber auch andere Ursachen haben.

Hier geht es darum, zu erkennen und zu verstehen, wie wir ganz gezielt yogatherapeutisch bei Beschwerdebildern der unteren Extremitäten durch Yoga intervenieren können.

Diese Schulung entspricht den Inhalten unserer 5tägigen vor Ort-Ausbildung.

Du möchtest eine persönliche Beratung? Dann klick auf den Button und vereinbare einen Termin.


Was Du bekommst:

  • Insgesamt über 100 Videos
  • 20 Videos zum Thema Anatomie & Beschwerdebilder der Füße
  • 12 Videos zum Thema Übungen für die Füße
  • 21 Videos zum Thema Anatomie & Beschwerdebilder der Knie
  • 7 Videos zum Thema Übungen für die Knie
  • 21 Videos zum Thema Anatomie und Beschwerdebilder der Hüfte
  • 18 Videos zum Thema Übungen für die Hüfte
  • Umfangreiche Schulungsunterlagen 
  • Teilnahmebescheinigung zum Ausdrucken

Gebühr:

Online/Live-Stream Preis: 800,- € MwSt. befreit
Online/Live bedeutet, dass die Inhalte im Rahmen einer 5tägigen Ausbildung einerseits über die Online-Videos und andererseits über einen Zoom-Live-Stream vermittelt werden. Innerhalb eines fest definierten Zeitraums mit einer festen Gruppe wird die Ausbildung mit einem 60%tigen Zoom-Live-Anteil von den Referenten Holger Zapf persönlich gehalten und durch die Videos ergänzt. Die Online/Live-Stream Ausbildung entspricht zu 100% der Live-Ausbildung vor Ort im Studio.
==> Buchung/Informationen unter: info@unit-ausbildung.de
==> Termin: in Planung

Online-Preis: 499,- € inkl. MwSt.
Die Online-Videos entsprechen den Inhalten der 5tägigen Online/Live-Ausbildung. Rein Online bedeutet jedoch, dass es keinen fest definierten Zeitraum und auch keine Zoom-Unterstützung gibt. Der Preis bezieht sich ausschließlich auf die Online-Videos, die Du in Deinem Tempo und Deinem zeitlichen Rahmen innerhalb von 36 Monaten (1095 Tagen) anschauen und lernen kannst. In diesem Preis ist keine persönliche Beratung zu den Inhalten enthalten.
==> Buchung: Klicke “diesen Kurs belegen”

Diesen Kurs belegen